Zuschauerheft zur Litermont Rallye

Das Zuschauerheft zur Litermont Rallye ist an folgenden Stellen ab Freitag, den 30.08.2019 zum Preis von 2 Euro zu erwerben:

Avia Tankstelle Nalbach
Imbiss am Kreisel Saarwellingen
Rallyezentrum Reitenbach Lebach

Das Heft kann auch zum Preis von 1,40 Euro per Mail gekauft werden.

Überweisen Sie hierzu per Paypal an fmosell@t-online.de 1,40€.

Sie bekommen am Freitag morgen das Heft per Mail zugesendet.

Die Litermont Rallye feiert ihr Comeback

Mit der 27. ADAC Litermont-Rallye (31. August) endet die Sommerpause in der Saarländischen Rallye Meisterschaft (SRM). Der MSC Piesbach als Ausrichter legt das Rallyezentrum in die Stadt Lebach, der sportliche Wettkampf wird in der Region Saarwellingen und Dillingen ausgetragen.

Schöne Atmosphäre und spannende Rallyeaction

„Wir sind sehr glücklich, dass uns die Stadt Lebach wieder mit offenen Armen empfängt“, zeigt sich Organisationsleiter Joachim Gilli in bester Laune. Sowohl das Rallyezentrum, als auch Start und Ziel befinden sich am Autohaus Reitenbach (Hans-Schardt-Straße 2, 66822 Lebach). Die Dokumentenabnahme erfolgt im Rathaus, danach geht es mit der Technischen Abnahme im Peugeot Autohaus Schwinn weiter.

„Wir bieten in diesem Jahr fünf Wertungsprüfungen, die sich aus zwei unterschiedliche Start- Ziel-Prüfungen zusammensetzen. Insgesamt beträgt die Distanz rund 35 Kilometer auf Bestzeit, darunter ein kleiner Schotteranteil von knapp einem Kilometer“, erklärt Gilli die Streckenplanung. Der Start zur ersten Wertungsrunde erfolgt um 13.01 Uhr. Schon eine halbe Stunde davor stimmen zehn historische Vorausfahrzeuge auf das Event ein. Die Zielankunft ist für 18.45 Uhr vorgesehen. „Der finanzielle Aufwand, welche eine solche Veranstaltung mit sich zieht, ist enorm. Wir hoffen, dass uns viele Starter und Zuschauer mit ihrer Teilnahme unterstützen.“, so Gilli abschließend.

„Litermonte“ läutet zweite Saisonhälfte ein

Nach vier von neun Wertungsläufen behauptet der Luxemburger Andy Schaus mit seinem deutschen Copilot Jens-Erik Brack im Opel Astra die Spitze in der umkämpften Meisterschaft. Mit einem knappen Rückstand von nur 1,45 Zählern folgen Stefan Petto und Selina Thomas (Opel Corsa). Auf dem dritten Platz rangieren Karlheinz und Edwin Braun, die mit ihrem spektakulären BMW M3 bei den Zuschauern hoch im Kurs stehen. Die Ränge vier und fünf belegen die beiden schnellen Junioren Timo Schulz (Suzuki Swift Sport) und Jonas Ertz (BMW 318Ti Compact), die neben der SRM auch im HJS DMSB Rallye Cup für Furore sorgen. Lisa Bonnaire folgt im Suzuki Swift auf einem starken sechsten Platz. Ein ganzes Dutzend leistungsfähiger Allradfahrzeuge werden am Start erwartet – allen voran der Rekordsieger Rainer Noller mit Copilot Stefan Kopczyk (Mitsubishi Lancer). Bei trockenen Verhältnissen werden aber auch die starken zweiradgetriebenen Fahrzeuge eine Chance aufs Podium haben.

MSC Piesbach beim Kart-Slalom des TC Orscholz

Am 11. August 2019 fand bereits der neunte Lauf zur saarländischen ADAC Jugend-Kart-Slalom Meisterschaft statt. Dieses Mal waren wir beim TC Orscholz zu Gast.

Die Ergebnisse der Piesbacher im Überblick:

  • Klasse K2 (15 Teilnehmer)
    • Platz 10 Luca Reinert
    • Platz 11 Julian Monter
    • Platz 12 Felina Scher
    • Platz 13 Marcel Szpitalewski
    • Platz 15 Julius Schneider
  • Klasse K3 (16 Teilnehmer)
    • Platz 12 Denisa Balan
    • Platz 14 Michelle Szpitalewski
    • Platz 16 Jannik Schneiderlöchner
  • Klasse K5 (14 Teilnehmer)
    • Platz 8 Julian Jungmann
    • Platz 9 Maximilian Koch
    • Platz 12 Michelle Ritzki
    • Platz 14 Steven Ritzki
  • Mannschaftswertung (9 Teams)
    • Platz 9 MSC Piesbach Team Monter Ausbau u.Fassade

Der nächste Lauf zur saarländischen Kart-Slalom-Meisterschaft findet am 01.09.2019 beim MSC Losheim statt.

Alle Ergebnisse und Termine finden Sie unter www.motorsport-saar.de.

33. Fahrschule Henz Kart Slalom

Am 30. Juni 2019 fand der achte Lauf zur Saarländischen Kart-Slalom-Meisterschaft und gleichzeitig der 33. Fahrschule Henz Kart Slalom auf dem Festplatz in Piesbach statt. Der gastgebende MSC Piesbach konnte sich über hohe Starterzahlen bei bestem Kart-Wetter freuen.

Die Piesbacher Kinder konnten erneut gute Platzierungen einfahren. Der MSC Piesbach ist stolz, dass sein gut aufgestelltes Kart Team so vielversprechende Ergebnisse liefert.

Die Eltern der Fahrer haben sich in hervorragender Weise an der Organisation des Kart Slaloms eingebracht, so dass der Auf- und Abbau der Strecke schnell und gründlich von Statten ging. Auch die Kinder halfen wo sie konnten. So macht das Vereinsleben Spaß.

Der MSC Piesbach möchte sich bei der Gemeinde für die gute Zusammenarbeit bedanken. Darüber hinaus gebührt allen Eltern, Kindern und Helfern großer Dank für ihre Unterstützung unseres Sports.

  • Klasse K1 (Jahrgänge 2012/2011/2010,  11 Starter)
    • 1. Silas Margardt (VDM Bischisheim)
    • 2. Jonah Bepperling (MSC Konz)
    • 3. Luca Kriebisch (MSF Eschberg)
  • Klasse K2 (Jahrgänge 2009/2008, 15 Starter)
    • 1. Jannis Scherer, Jannis (MSF Gersweiler)
    • 2. Jonathan Mergens (MSF Hochwald)
    • 3. Hannes Eisenbarth (MSC Losheim)
    • 6. Marcel Szipitalewski (MSC Piesbach)
    • 7. Luca Reinert (MSC Piesbach)
    • 8. Julian Monter (MSC Piesbach)
    • 12. Felina Scher (MSC Piesbach)
    • 13. Julius Schneider (MSC Piesbach)
    • 14. Jan Marian Buczek (MSC Piesbach)
  • Klasse K3 (Jahrgänge 2007/2006, 15  Starter)
    • 1. Antony Collin Hartz (VDM Bischmisheim)
    • 2. Jeremy Palm (MSC Uchtelfangen)
    • 3. Bastian Preiser (MSC Uchtelfangen)
    • 10. Michelle Szpitalewski (MSC Piesbach)
    • 14. Denisa Balan (MSC Piesbach)
    • 15. Jannick Schneider Lochner (MSC Piesbach)
  • Klasse K4 (Jahrgänge 2005/2004, 11 Starter)
    • 1. Romy Casper (MSF Gersweiler)
    • 2. Timothy Scherer (MSF Gersweiler)
    • 3. Yannick Büchner, Yannick (VDM Bischmisheim)
    • 9. Joshua Schäfer (MSC Piesbach)
  • Klasse K5 (Jahrgänge 2003/2002/2001, 14 Starter)
    • 1. Jannik Breidt (MSC Losheim)
    • 2. Leon Reeb (MSF Gersweiler)
    • 3. Lea-Isabelle Fucek (MSF Eschberg)
    • 4. Michelle Ritzki (MSC Piesbach)
    • 5. Steven Ritzki (MSC Piesbach)
    • 8. Julian Jungmann (MSC Piesbach)
    • 10. Maximilian Koch (MSC Piesbach)
  • Mannschaftswertung (8 Mannschaften)
    • 1. VDM Bischmisheim – Die Pflaumen
    • 2. MSF Gersweiler Versicherungsbüro Michalke
    • 3. MSC Losheim Team Glanzwerk Racing
    • 6. MSC Piesbach Team Monter Ausbau und Fassade

Alle Termine, Ergebnisse sowie die Meisterschaftszwischenstände finden Sie unter www.motorsport-saar.de.

Der nächste Lauf findet am 11. August beim TC Orscholz statt.

MSC Piesbach beim 6. und 7. Lauf zur Saarland Jugend Kart-Slalom Meisterschaft 2019

Am 02. Juni 2019 war der MSC Piesbach beim MSF Eschberg zu Gast, der den sechsten Lauf der Saison ausrichtete.

  • Klasse K2 (16 Teilnehmer)
    • Platz 9 Luca Reinert            
    • Platz 10 Marcel Szpitalewski
    • Platz 11 Julian Monter
    • Platz 13 Felina Scher
    • Platz 15 Jan Marian Buczek
    • Platz 16 Julius Schneider
  • Klasse K3 (15 Teilnehmer)
    • Platz 12 Michelle Szpitalewski
    • Platz 15 Denisa Balan
  • Klasse K4  (16 Teilnehmer)
    • Platz 11 Tobias Kurth
    • Platz 16 Joshua Schäfer
  • Klasse K5 (13 Teilnehmer)
    • Platz 5 Julian Jungmann
    • Platz 7 Steven Ritzki
    • Platz 9 Michelle Ritzki
    • Platz 10 Maximilian Koch
  • Teamwertung (8 Mannschaften)
    • Platz 7 MSC Piesbach Team Monter Ausbau u. Fassaden

Eine Woche später fand bereits der 7. Lauf der Meisterschaft beim ATC Merzig statt. Auch hier waren unsere Kinder am Start. Die Ergebnisse:

  • Klasse K2 (15 Teilnehmer)
    • Platz 7 Marcel Szpitalewski
    • Platz 11 Luca Reine
    • Platz 13 Julian Monter
    • Platz 14 Felina Scher
    • Platz 15 Jan Marian Buczek
  • Klasse K3 (15 Teilnehmer)
    • Platz 7 Michelle Szpitalewski
    • Platz 11 Denisa Balan
  • Klasse K4 (17 Teilnehmer)
    • Platz 11 Tobias Kurth
    • Platz 17 Joshua Schäfer
  • Klasse K5 (13 Teilnehmer)
    • Platz 5 Maximilian Koch
    • Platz 6 Michelle Ritzki
    • Platz 9 Steven Ritzki
    • Platz 12 Julian Jungmann
  • Teamwertung (8 Mannschaften)
    • Platz 7 MSC Piesbach Team Monter Fassaden

Am 30. Juni findet der Kart Slalom des MSC Piesbach statt. Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer und Besucher.

Alle Ergebnisse finden Sie unter www.motorsport-saar.de .

MSC Piesbach beim Seifenkistenrennen in Klüsserath

Am 19.05.2019 haben zwei Mitglieder des MSC Piesbach beim 37. Klüsserather Seifenkistenrennen teilgenommen. Celine Mosell und Julia Ehl belegten in der offenen Klasse den vierten und sechsten Platz. Damit haben sie sich für die Deutsche Meisterschaft im Seifenkistenrennen qualifiziert. Diese Veranstaltung findet vom 13. bis 15.09.2019 in Piesbach statt.

Weitere Informationen finden Sie unter www.dskd.org und www.msc-piesbach.de.

Kategorien MSC

MSC Piesbach beim Kart-Slalom des MC Quierschied

Am 26. Mai 2019 fand bereits der fünfte Lauf zur saarländischen ADAC Jugend-Kart-Slalom Meisterschaft statt. Dieses Mal waren wir beim MC Quierschied am TÜV Sulzbach zu Gast.

Die Ergebnisse der Piesbacher im Überblick:

  • Klasse K2 (15 Teilnehmer)
    • Platz 7 Marcel Szpitalewsk
    • Platz 8 Julian Monter
    • Platz 10 Luca Reinert
    • Platz 13 Felina Scher
    • Platz 14 Julius Schneider
    • Platz 15 Jan Marian Buczek
  • Klasse K3 (16 Teilnehmer)
    • Platz 12 Michelle Szpitalewski
    • Platz 16 Denisa Balan
  • Klasse K4  (17 Teilnehmer)
    • Platz 9 Tobias Kurth
    • Platz 17 Joshua Schäfer
  • Klasse K5 (16 Teilnehmer)
    • Platz 5 Julian Jungmann
    • Platz 8 Michelle Ritzki
    • Platz 9 Maximilian Koch
    • Platz 14 Steven Ritzki
  • Mannschaftswertung (8 Teams)
    • Platz 8 MSC Piesbach Team Monter Ausbau u.Fassade

Der nächste Lauf zur saarländischen Kart-Slalom-Meisterschaft findet am 02.06.2019 beim MSF Eschberg statt.

Alle Ergebnisse und Termine finden Sie unter www.motorsport-saar.de.