MSC Piesbach bei der Rallye Saar Ost

Am 11.06.2016 haben der MC Saar Ost und der MSC Schiffweiler zur beliebten Rallye Saar Ost eingeladen. Der Lauf zur saarländischen Rallye Meisterschaft findet rund um Wiebelskirchen statt und kann alljährlich mit einem starken Starterfeld aufwarten.

Bei der 21. ADAC Rallye Saar Ost hatten die Teilnehmer sechs Wertungsprüfungen über 34,8km zu absolvieren. Beste Starter des MSC Piesbach waren Steven Geraldy und Daniel Weichert auf einem VW Golf 3. Sie wurden 26. im Gesamt (14. in der Gruppe und 6. in der Klasse). Dicht auf ihren Fersen waren Alexander Kazmierzak und Michael Vogel, die ihren Renault Twingo R1 zum Gruppensieg und 29. Platz im Gesamtergebnis prügelten. Joachim Gilli und Jürgen Freichel pilotierten den bewährten Ford Focus ST170 auf den 52. Platz im Gesamtklassement (10. in der Gruppe und 6. in der Klasse), dicht gefolgt von ihren Söhnen Steven Gilli und Tobias Freichel, die mit ihrem BMW 320i auf den 61. Gesamtrang (14. in der Gruppe und 9. in der Klasse) fuhren. Direkt dahinter fanden sich Rolf Merten und Ralf Becker mit einem Peugeot 206 wieder (4. in der Gruppe und 3. in der Klasse).

Von 100 Startern sahen 63 die Zielflagge in Wiebelskirchen. Gesamtsieger wurden Rainer Noller aus Abstatt und Stefan Kopczyk aus Heilbronn auf einem Mitsubishi Lancer Evo 9.

Bei der 10. ADAC Historic Rallye Saar Ost hielten Tobias und Jürgen Woll mit einem BMW 318is e30 die Flagge des MSC Piesbach hoch. Sie belegten Platz 14 im Gesamtklassement. Von 35 Startern konnten 32 das Ziel erreichen, Gesamtsieger wurden Thomas und Albert Gutheil aus Enkenbach-Alsenborn auf dem bewährten Toyota Celica. Auch die historischen Fahrzeuge hatten rund 35km zu absolvieren.

Auch das Streckensicherungsteam des MSC Piesbach war wieder aktiv und kümmerte sich routiniert um die Wertungsprüfung Bisingen. Wer Interesse an Streckensicherung hat, kann sich gerne unter info@msc-piesbach.de an den Verein wenden.

Der nächste Lauf zur saarländischen Rallyemeisterschaft findet am 23.06.2016 beim SST Saarbrücken rund um Völklingen statt.