Südwestdeutsche Kart-Slalom-Meisterschaft 2016

Bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen fanden am letzten September-Sonntag die Läufe zur Südwestdeutschen Kart-Slalom-Meisterschaft 2016 in Bad Bergzabern statt. Am Start waren aus jedem ADAC-Regionalclub Südwestdeutschlands die jeweils besten 4 Fahrer ihrer Klasse.

Jan Hoffeld und Dino Pirillo vertraten den MSC Piesbach e.V. und belegten in der mit 24 Startern besetzten Klasse K4 die Plätze 9 und 15.

Der Vorstand gratuliert zu dieser hervorragenden Leistung.

Fahrrad-Trainingsturniere für die Landesmeisterschaft 2016 starten

Das Fahrradfahren lernen viele Kinder schon ganz früh – dabei ist es für die Kids gar nicht so einfach, die richtige Balance auf zwei Rädern zu finden und sich dann auch noch sicher im Verkehr zu bewegen. Die Fahrradturniere des ADAC Saarland tragen dazu bei, Kindern Sicherheit im Straßenverkehr zu geben.

Der beste Einstieg in die Zweiradwelt ist das Laufrad – damit lernen schon die Kleinsten, spielerisch das Gleichgewicht zu halten. Der Umstieg auf das Fahrrad fällt größeren Kids dann zwar leicht, trotzdem ist es noch ein weiter Weg bis zur sicheren Fahrweise.
An dieser Stelle setzt der ADAC Saarland e.V. mit seiner Verkehrserziehung an, denn Fahrrad fahrende Kinder gehören zu den am stärksten gefährdeten Teilnehmern im Straßenverkehr. Mit den Fahrrad-Trainingsturnieren sollen Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 8 – 15 Jahren mit praxisnahen Übungen auf einem Parcours an das Thema „Sicherheit auf dem Fahrrad“ herangeführt werden. An dem Trainingsturnier wird ein rund 150 m langer Parcours aufgebaut, bei dem die Kids acht Aufgaben einüben müssen, die dann zum Abschluss geprüft werden. Ein Fahrradhelm ist bei dem Turnier Pflicht.

Auch wer keinen Helm hat oder auch kein eigenes Fahrrad, der kann trotzdem mitmachen, denn der ADAC Saarland stellt beides für die Turniere zur Verfügung.
Die Kinder und Jugendlichen können sich bei erfolgreicher Teilnahme an einem Trainingsturnier für die Landesmeisterschaft qualifizieren. Der Landesmeister wird am Sonntag, den 30. Oktober 2016 in der Mehrzweckhalle Saarbrücken St. Arnual ermittelt. Bis es soweit ist, werden landesweit Übungsturniere angeboten. Die Termine sind:

  • 25.09. von 11.00 – 15.00 Uhr, Saarpfalzhalle Einöd
  • 01.10. von 11.00 – 15.00 Uhr, Sporthalle Wellesweiler
  • 02.10. von 11.00 – 15.00 Uhr, Mehrzweckhalle Saarbrücken St. Arnual
  • 03.10. von 11.00 – 15.00 Uhr, Litermont Halle in Nalbach
  • 29.10. von 11.00 – 15.00 Uhr, Mehrzweckhalle Saarbrücken St. Arnual

Informationen gibt es in der Verkehrsabteilung des ADAC Saarland unter 0681. 6 87 00 24.

Letzter Lauf zur saarländischen Jugend Kart-Slalom Meisterschaft 2016

Am 18.09.2016 fand der Endlauf der saarländischen Jugend Kart-Slalom Meisterschaft um den TÜV Saarland Cup auf der Kartbahn Uchtelfangen statt. Die Ergebnisse der Piesbacher im Überblick:

 

Klasse K1 (19 Teilnehmer)

Platz 11 Luca Reinert

Platz 17 Robby Schegg

 

Klasse K3 (25 Teilnehmer)

Platz 8 Steven Ritzki

Platz 11 Tobias Kurth

 

Klasse K4 (21 Teilnehmer)

Platz 2 Jan Hoffeld

Platz 3 Dino Pirillo

Platz 8 Michelle Ritzki

Platz 14 Maximilian Koch

Platz 15 Julian Jungmann

 

Die Endstände der Saison 2016

 

Klasse K1 (17 Fahrer)

Platz 13 Robby Schegg

Platz 14 Luca Reinert

 

Klasse K2 (14 Fahrer)

Platz 10 Julia Longree

 

Klasse K3 (17 Fahrer)

Platz 7 Steven Ritzki

Platz 14 Tobias Kurth

 

Klasse K4 (25 Fahrer)

Platz 3 Dino Pirillo

Platz 4 Jan Hoffeld

Platz 10 Michelle Ritzki

Platz 11 Florian Spurk

Platz 14 Julian Jungmann

Platz 19 Maximilian Koch

Platz 20 Andreas Kurth

 

Klasse K5 (13 Fahrer)

Platz 7 Timo Schulz

Platz 10 Nikolai Schmidt

Platz 11 Ann Kathrin Brünnet

Platz 12 Michelle Spurk

 

Wir gratulieren unserem Motorsportnachwuchs von Herzen für die tollen Erfolge in dieser Saison. Weiter so!

 

Alle Ergebnisse und alle Meisterschaftsendstände finden Sie unter www.motorsport-saar.de.

MSC Piesbach bei der Rallye Kohle & Stahl

Die Saarländische Rallyemeisterschaft ging mit der 28. ADAC Rallye35 Kohle & Stahl in die vorletzte Runde der Saison. Der veranstaltende MSC Obere Nahe e.V. bot den Fahrern rund um Wolfersweiler sechs Wertungsprüfungen über 35 km auf Bestzeit.

Alexander Kazmierzak und Michael Vogel fuhren mit dem siegreichen Renault Twingo R1 auf den 28. Gesamtrang. Sie gewannen ihre Gruppe und ihre Klasse. Auf dem 33. Gesamtplatz folgten Steven Gilli und Tobias Freichel mit einem BMW 320i. Sie belegten in ihrer Gruppe den 10. und in ihrer Klasse den 5. Rang. Auf Rang 35 landeten Rolf Merten und Ralf Becker mit einem Peugeot 206. Sie wurden 3. in ihrer Gruppe und gewannen ihre Klasse. Direkt dahinter landeten Steven Geraldy und Daniel Weichert mit ihrem VW Golf 3 16v. Sie wurden 18. in der Gruppe und 9. in der Klasse. Joachim Gilli und Jürgen Freichel landeten mit dem Ford Focus ST170 auf dem 54. Gesamtrang. Mit dem 12. Rang in der Gruppe und dem 6. in der Klasse runden sie das Ergebnis der Piesbacher ab.

Von 80 Startern sahen 57 die Zielflagge in Wolfersweiler. Es gewann wieder einmal Rainer Noller vom MSC Potzberg mit Tanja Schlicht auf dem Beifahrersitz des bewährten Mitsubishi Lancer Evo 9 .

Parallel zur Rallye 35 bot der MSC Obere Nahe auch einen Lauf zur Retro Rallye Serie 2016 an. Uwe Gregori und Luca-Maurice Gregori gewannen mit einem Opel Kadett C GT/E. Von 40 Startern kamen 37 ins Ziel.

Auch das Streckensicherungsteam des MSC PIesbach e.V. war wieder im Einsatz. Unter der Leitung von Wolfgang Vogel und Sven Kahn konnte der Verein wieder erfolgreich eine Wertungsprüfung betreuen.

Der letzte Lauf zur Saarländischen Rallyemeisterschaft findet mit der Saarland Rallye in und um Merzig am 19.11.2016 statt.

Alle Ergebnisse finden Sie unter www.znts.de.

Achter Lauf zur saarländischen Jugend Kart-Slalom Meisterschaft

Am 04.09.2016 ging es in der saarländischen Jugend Kart-Slalom Meisterschaft um den TÜV Saarland Cup beim Kart Slalom des MSC Nordsaar weiter. Die Ergebnisse der Piesbacher im Überblick:

Klasse K1 (17 Teilnehmer)

Platz 12 Luca Reinert

 

Klasse K2 (14 Teilnehmer)

Platz 13 Giulia Longree

 

Klasse K3 (22 Teilnehmer)

Platz 3 Steven Ritzki

Platz 7 Tobias Kurth

 

Klasse K4 (19 Teilnehmer)

Platz 2 Dino Pirillo

Platz 10 Jan Hoffeld

Platz 12 Michelle Ritzki

Platz 13 Julian Jungmann

Platz 15 Maximilian Koch

 

Klasse K5 (9 Teilnehmer)

Platz 3 Timo Schulz

Alle Ergebnisse und die Meisterschaftsstände finden Sie unter www.motorsport-saar.de.

Am 18.09.2016 findet der ADAC Jugend Kart-Slalom Endlauf auf der Kartbahn in Uchtelfangen statt.