MSC Piesbach bei der Rallye Warndt

Die Saarländische Rallyemeisterschaft ging mit der 13. SST-ADAC Rallye Warndt in die nächste Runde der Saison. Der veranstaltende SST Saarbrücken e.V. bot den Fahrern sieben Wertungsprüfungen über 34,1km auf Bestzeit. Natürlich war auch der MSC Piesbach zahlreich vertreten.

Das Streckensicherungsteam kümmerte sich vorbildlich und in gewohnt routinierter Manier um die Wertungsprüfung Felsberg bei Überherrn, die als einzige Prüfung drei Mal gefahren wurde. Der Verein bedankt sich herzlich bei Wolfgang Vogel und Rainer Stutz und ihrem eingespielten Team, die wie immer vorbildliche Arbeit geleistet haben.

Auch auf der Strecke war der MSC Piesbach dabei. Alexander Kazmierzak und Michael Vogel fuhren auf den 30. Gesamtrang. Sie wurden 15. in der Gruppe und 2. in der Klasse. Auf dem 37. Gesamtplatz folgten Steven Gilli und Tobias Freichel. Sie belegten in ihrer Gruppe den 8. und in ihrer Klasse den 4. Rang. Steven Geraldy und Daniel Weichert konnten mit dem 21. Platz in der Gruppe und dem 11. Platz in der Klasse den 40. Platz im Gesamtklassement einfahren. Auf Rang 51 landeten Joachim Gilli und Jürgen Freichel. Mit dem 12. Rang in der Gruppe und dem 7. In der Klasse runden sie das Ergebnis der Piesbacher ab.

Von 67 Startern sahen 56 die Zielflagge in Völklingen. Ein Abonnement auf den Gesamtsieg scheint Rainer Noller aus Abstatt abgeschlossen zu haben. Mit Tanja Schlicht auf dem heißen Sitz des Mitsubishi Lancer Evo 9 konnte er erneut gewinnen.

Der nächste Lauf zur Saarländischen Rallyemeisterschaft findet mit der Rallye Rund um Losheim am 16.07.2016 statt.

Alle Ergebnisse finden Sie unter www.znts.de.

Bild mit freundlicher Genehmigung von Karsten Huber www.rally3.de

Sechster Lauf zur saarländischen Jugend Kart-Slalom Meisterschaft

Am 26.06.2016 ging es in der saarländischen Jugend Kart-Slalom Meisterschaft um den TÜV Saarland Cup beim Kart Slalom des MC Quierschied weiter. Die Ergebnisse der Piesbacher im Überblick:

Klasse K1 (17 Teilnehmer)

Platz 16 Luca Reinert

Platz 17 Robby Schegg

 

Klasse K2 (15 Teilnehmer)

Platz 10 Giulia Longree

 

Klasse K3 (24 Teilnehmer)

Platz 14 Tobias Kurth

Platz 19 Steven Ritzki

 

Klasse K4 (22 Teilnehmer)

Platz 2 Jan Hoffeld

Platz 10 Florian Spurk

Platz 13 Julian Jungmann

Platz 16 Michelle Ritzki

Platz 18 Maximilian Koch

Platz 21 Andreas Kurth

 

Klasse K5 (9 Teilnehmer)

Platz 9 Michelle Spurk

Alle Ergebnisse und die Meisterschaftsstände finden Sie unter www.motorsport-saar.de.

Am 10.07.2016 veranstaltet der MSF Hochwald an der Grundschule Wadrill den siebten Lauf der Saison.

PKW Slalom des MSF Gersweiler e.V.

Am 19.06.2016 fand mit dem PKW Slalom des MSF Gersweiler e.V. auf den Saarterrassen in Saarbrücken der vierte Lauf der ADAC Saarland Automobil-Slalom Meisterschaft 2016 statt. In der Einsteigerklasse erreichten Nicolai Schmidt und Ann-Kathrin Brünnet vom MSC Piesbach die Plätze 6 und 7 von 19 Startern. Der Piesbacher Florian Merten fuhr in der Klasse S2 auf Rang 2 von 11 Startern.

Der PKW Slalom Nordsaar am 03.07.2016 ist der nächste Lauf zur Meisterschaft.

MSC Piesbach bei der Rallye Saar Ost

Am 11.06.2016 haben der MC Saar Ost und der MSC Schiffweiler zur beliebten Rallye Saar Ost eingeladen. Der Lauf zur saarländischen Rallye Meisterschaft findet rund um Wiebelskirchen statt und kann alljährlich mit einem starken Starterfeld aufwarten.

Bei der 21. ADAC Rallye Saar Ost hatten die Teilnehmer sechs Wertungsprüfungen über 34,8km zu absolvieren. Beste Starter des MSC Piesbach waren Steven Geraldy und Daniel Weichert auf einem VW Golf 3. Sie wurden 26. im Gesamt (14. in der Gruppe und 6. in der Klasse). Dicht auf ihren Fersen waren Alexander Kazmierzak und Michael Vogel, die ihren Renault Twingo R1 zum Gruppensieg und 29. Platz im Gesamtergebnis prügelten. Joachim Gilli und Jürgen Freichel pilotierten den bewährten Ford Focus ST170 auf den 52. Platz im Gesamtklassement (10. in der Gruppe und 6. in der Klasse), dicht gefolgt von ihren Söhnen Steven Gilli und Tobias Freichel, die mit ihrem BMW 320i auf den 61. Gesamtrang (14. in der Gruppe und 9. in der Klasse) fuhren. Direkt dahinter fanden sich Rolf Merten und Ralf Becker mit einem Peugeot 206 wieder (4. in der Gruppe und 3. in der Klasse).

Von 100 Startern sahen 63 die Zielflagge in Wiebelskirchen. Gesamtsieger wurden Rainer Noller aus Abstatt und Stefan Kopczyk aus Heilbronn auf einem Mitsubishi Lancer Evo 9.

Bei der 10. ADAC Historic Rallye Saar Ost hielten Tobias und Jürgen Woll mit einem BMW 318is e30 die Flagge des MSC Piesbach hoch. Sie belegten Platz 14 im Gesamtklassement. Von 35 Startern konnten 32 das Ziel erreichen, Gesamtsieger wurden Thomas und Albert Gutheil aus Enkenbach-Alsenborn auf dem bewährten Toyota Celica. Auch die historischen Fahrzeuge hatten rund 35km zu absolvieren.

Auch das Streckensicherungsteam des MSC Piesbach war wieder aktiv und kümmerte sich routiniert um die Wertungsprüfung Bisingen. Wer Interesse an Streckensicherung hat, kann sich gerne unter info@msc-piesbach.de an den Verein wenden.

Der nächste Lauf zur saarländischen Rallyemeisterschaft findet am 23.06.2016 beim SST Saarbrücken rund um Völklingen statt.

Fünfter Lauf zur saarländischen Jugend Kart-Slalom Meisterschaft

Am 12.06.2016 ging es in der saarländischen Jugend Kart-Slalom Meisterschaft um den TÜV Saarland Cup beim Kart Slalom des MSC Eppelborn weiter. Die Ergebnisse der Piesbacher im Überblick:

 

Klasse K1 (19 Teilnehmer)

Platz 10 Luca Reinert (Neueinsteiger!)

Platz 15 Robby Schegg

 

Klasse K2 (13 Teilnehmer)

Platz 10 Giulia Longree

 

Klasse K3 (23 Teilnehmer)

Platz 13 Steven Ritzki

Platz 19 Tobias Kurth

 

Klasse K4 (23 Teilnehmer)

Platz 5 Dino Pirillo

Platz 12 Julian Jungmann

Platz 13 Jan Hoffeld

Platz 15 Maximilian Koch

Platz 16 Florian Spurk

Platz 18 Andreas Kurth

Platz 20 Michelle Ritzki

 

Klasse K5 (11 Teilnehmer)

Platz 6 Timo Schulz

Platz 8 Ann-Kathrin Brünnet

Platz 9 Nikolai Schmidt

Platz 11 Michelle Spurk

 

Alle Ergebnisse und die Meisterschaftsstände finden Sie unter www.motorsport-saar.de.

Am 26.06.2016 veranstaltet der MC Quierschied auf dem Parkplatz Taubenfeldhalle den sechsten Lauf der Saison.

4. Lauf Saarländische ADAC Jugend Kart-Slalom Meisterschaft 2016

Am 05.06.2016 fand der Kart Slalom des MSC Piesbach bereits zum 30. Mal statt. Anlässlich des Jubiläums entschied sich Petrus, die Unwetter an die umliegenden Gemeinden zu verteilen. Der Verein hofft, dass hierbei keiner zu Schaden gekommen ist. Auch sonst verlief die Veranstaltung ruhig und abgesehen von den spannenden Wettkämpfen konnten die Zuschauer das gute Wetter bei gutem Essen genießen.

Die Ergebnisse der einzelnen Klassen und des MSC Piesbach:

 

Klasse K1 (17 Starter)

1. Max Reis (VDM Bischmisheim)

2. Moritz Haupenthal (MSC Losheim)

3. Nils Büchner (MSC Eppelborn)

12. Robby Schegg (MSC Piesbach)

 

Klasse K2 (15 Starter)

1. David Görgen (MSF Hochwald)

2. Elias Kriebisch (VDM Bischmisheim)

3. Antony Collin Hartz (MC Quierschied)

7. Guilia Longree (MSC Piesbach)

 

Klasse K3 (21 Starter)

1. Yannick Büchner (MSC Eppelborn)

2. Steven Ritzki (MSC Piesbach)

3. Jeremy Stark (MSC Losheim)

11. Tobias Kurth (MSC Piesbach)

 

Klasse K4 (23 Starter)

1. Andre Melchers (MSC Losheim)

2. Jannik Breidt (MSC Losheim)

3. Jan Hoffeld (MSC Piesbach)

4. Dino Alessandro Pirillo (MSC Piesbach)

8. Andreas Kurth (MSC Piesbach)

11. Michelle Ritzki (MSC Piesbach)

14. Florian Spurk (MSC Piesbach)

15. Julian Jungmann (MSC Piesbach)

18. Maximilian Koch (MSC Piesbach)

 

Klasse K5 (12 Starter)

1. Philipp Both (MSC Losheim)

2. Julian Scheid (MC Quierschied)

3. Timo Schulz (MSC Piesbach)

7. Michelle Spurk (MSC Piesbach)

8. Ann-Kathrin Brünnet (MSC Piesbach)

10. Nikolai Schmidt (MSC Piesbach)

 

Mannschaftswertung

1. MSC Losheim Globus Baumarkt Team (Andre Melchers, Philipp Both und Jannik Breidt)

2. VDM Bischmisheim (Max Reis, Elias Kriebisch und Lea-Isabelle Fucek)

3. Autoservice Garage Hein & Montnacher (Jan Hoffeld, Dino Alessandro Pirillo und Timo Schulz)

 

Alle Ergebnisse und die Meisterschaftsstände finden Sie unter www.motorsport-saar.de.

Der MSC Eppelborn lädt zum nächsten Lauf der Meisterschaft am 12.06.2016 auf die Kartbahn Uchtelfangen ein.